Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde
Urlaub in Glücksburg an der Flensburger Förde

ERV

Globetrotter

Novasol

GLC

Fjord Region

Stadt Glücksburg

Fördeland Therme

Rosarium

Strände in Glücksburg und an der Flensburger Förde

  • 360° Panorama Kurstrand Sandwig, Glücksburg

Kurtaxe (von 01.05. – 30.09.)
Erwachsene ab 18 Jahre: 2,15 €/Tag
Kurtaxe (April und Oktober)
Erwachene ab 18 Jahre: 1,00 €/Tag

Strandgebühr
Erwachsene ab 18 Jahre: 2,60 €/Tag
ab 15.00 Uhr: 1,30 €
Kinder & Jugendliche bis einschl. 17 Jahre: kostenfrei
Jahreskarte: 40,00 €

Allgemeine Informationen
Während der Sommerferien in Schleswig-Holstein werden alle Strände Mo-So von 10:00 Uhr bis 18:00 von der DLRG bewacht. In der übrigen übrigen Sommermonaten sind die Strände am Wochenende von 10:00 Uhr bis 18:00 bewacht. Duschen und Toiletten stehen direkt am Strand zur Verfügung. Personen mit Behinderung haben einen barrierefreien Zugang und finden ebenfalls entsprechende sanitäre Anlagen vor.

Strandkorbvermietung
Pro Tag: 7,00 €
Ab 15.00 Uhr: 4,00 €
Wochenmiete: 45,00 € (ermäßigt mit Kurkarte 40,00 €)


Strand Quellental - Glücksburg

Quellental ist ein westlich gelegener Stadtteil des Ostseebades Glücksburg und bietet neben dem Westerwerker See auch die Hanseatische Yachtschule, eine der traditionsreichsten Segelschulen Deutschlands.

Der Glücksburger Naturstrand Quellental gehört zu den beliebtesten Tauchrevieren in der Flensburger Förde. Auch andere Wassersportarten können bei gegebenen Bedingungen ausgeübt werden. Am Strand Quellental findet man viel Ruhe und Natur pur.

Strandbeschaffenheit:

  • Strandart: Sandstrand
  • Strandlänge: 250m
  • Strandbeschaffenheit: Steilküste, mittelfein
  • Strandpromenade und Seebrücke: Beginn der Strandpromenade

Angebote:

  • Kinderangebote: Drachen erlaubt

Austattung und Service:

  • Parkgebühr: kostenfrei
  • Services: Yachthafen
  • Sanitäreinrichtungen: in den nahegelegenen Restaurationen

Nach oben

Kurstrand Sandwig

Der offizielle Badestrand Strand Sandwig besticht durch traumhaft weißen Kreidesand. Flach abfallend reicht er ins Wasser der Flensburger Förde und lädt unter den wachsamen Augen der Rettungsschwimmer in der DLRG-Station zum Schwimmen ein. Die dänische Küste und die dänischen Ochseninseln scheinen nur ein paar Schwimmzüge entfernt. Sonnenanbeter finden hier mit Sicherheit ein reizvolles Plätzchen in einem der Strandkörbe. Und wer sich sportlich betätigen möchte, der umkurvt beim StandUpPaddling oder mit dem Kajak die Anlegebrücke. Auch Familien mit Kindern finden hier ihr kleines Reichbei Ihrem Familienurlaub in Glücksburg: Unmittelbar neben dem DLRG-Gebäude locken viele Spielgeräte die kleinen Strandbesucher zum Müde-Toben.

Strandbeschaffenheit:

  • Strandart: Sandstrand, Familienstrand
  • Gewässername: Ostsee
  • Strandlänge: 800m
  • Strandinformationen: flach abfallend, besonders kinderfreundlich
  • Strandbeschaffenheit: feinsandig
  • Strandpromenade und Seebrücke: die Strandpromende lädt zu Spaziergängen ein und von der Seebrücke aus kann man gemütlich mit der Fähre nach Flensburg und zurück schippern

Angebote:

  • Sportangebote: StandUpPaddling (SUP), Kajakverleih
  • Kinderangebote: Spielplatz am Strand

Austattung und Service:

  • Parkgebühr: Kostenlose Parkmöglichkeiten am Kurpark
  • Strandkorbvermietungsinfos: pro Tag 7 €, ab 15:00 Uhr 4 €, Wochenmiete 45 €
  • DLRG: bewacht

Nach oben

Strand Holnis (Kurstrand)

Der offizielle Badestrand Strand Holnis ist ein breiter Flachwasserstrand auf der Ostseite der Halbinsel Holnis und ist gerade für Kinder ideal zum Plantschen und Baden. Doch auch die Erwachsenen finden an dem langen Sandstrand ein ruhiges Plätzchen zum Sonnen. Hier öffnet sich die Flensburger Förde Richtung Ostsee und man kann einen wunderschönen Blick auf die dänische Küste genießen. Während in den Sommermonaten das Baden, Surfen und Segeln an den Stränden von Glücksburg die meisten Gäste anlockt, sind es in der Vor- und Nachsaison vor allem ausgedehnte Wanderungen durch das Naturschutzgebiet Holnis sowie Ruhe und Beschaulichkeit.

Strandbeschaffenheit:

  • Strandart: Sandstrand, Familienstrand, FKK-Strand
  • Gewässername: Ostsee
  • Strandlänge: 1200m
  • Strandinformationen: flach abfallend, besonders kinderfreundlich
  • Strandbeschaffenheit: feinsandig

Angebote:

  • Sportangebote: Tauchen, Tretbootverleih, Beach-Volleyball-Feld, Kite-Surfen, Surfen
  • Kinderangebote: Rutsche am Wasser, Drachen erlaubt, Spielplatz am Strand

Austattung und Service:

  • Anzahl Parkplätze: 129 Stellplätze
  • Parkgebühr: teils kostenlos
  • Sanitäreinrichtungen: Duschen direkt am Strand, Behindertentoilette vorhanden
  • Strandkorbvermietungsinfos: pro Tag 7 €, ab 15:00 Uhr 4 €, Wochenmiete 45 €

FKK-Strand in Holnis
Nahtlos braun werden Sie einige hundert Meter nördlich des Textilstrandes in Holnis.

Nach oben


Suchen & Buchen

Ihre Unterkunft in Glücksburg und an der Flensburger Förde

Top-Angebote

Miniferien in Glücksburg
Miniferien in Glücksburg

Lernen Sie Glücksburg und die Region Flensburger Förde bei einem wohltuenden Urlaub kennen!